top of page

Herzlich Willkommen bei th.training!

Aktualisiert: 1. März

Hi! Ich heisse Tessa und heute möchte ich mich in meinem aller ersten Blog Beitrag selber vorstellen.


Zunächst ein paar Short-Facts:


  • Das motiviert mich als Trainerin: Progression auf allen Ebenen, mental wie physisch

  • Meine Lieblingsübung: Front Squats, Overhead Press

  • Diese Dinge sind immer in meiner Trainingstasche: Glute Bands & Handcreme

  • Das kann ich gar nicht: Pflanzen am Leben halten

  • Ich kann nicht ohne: Schokolade

  • Mein letztes Essen auf dieser Welt wäre: Schokolade

  • Bei meinem ersten Job musste ich: Eis verkaufen

  • Sportlicher Background: Turnen, Tanzen, Poledance

  • Mein sportliches Highlight: World Pole Sport in Liechtenstein 2017


Nach dem Abschluss meines Sportstudiums 2016 habe ich den Entschluss gefasst mich selbstständig zu machen. Nach Jahren in unterschiedlichen Fitness-Studios und auch Pandemie-bedingt habe ich mich dazu entschieden einen Teil meiner Arbeit über Online Coaching anzubieten. Ich liebe es meine KundInnen auf ihrem Weg zu begleiten. Die Mittel und Wege der Zielerreichung sind so individuell und unterschiedlich wie meine KundInnen selbst. Und ja: es dürfen auch alle Schokolade essen!


In den letzten Jahren habe ich mich vor allem auf Prä- und Postpartales Training spezialisiert.


2021 kam meine wundervolle Tochter Lilly auf die Welt. Kurze Zeit später erkrankte ich an ME/CFS (chronisches Erschöpfungssyndrom). Durch einen multidisziplinären Ansatz bringe ich meinem Körper bei Schritt für Schritt seine Belastungsintoleranz zurück zu drängen. Um so wichtiger ist es mir meine KundInnen allumfassend zu betreuen und ihnen das best mögliche Netzwerk zu bieten.



Kein 08/15 Coaching

"Patience is the fast route"


Wir leben in einer Zeit, in der alles immer „schnell“ und „einfach“ sein muss. Der Körper funktioniert aber nicht so. Schon gar nicht nach ca. 40 Wochen Schwangerschaft. Denn es hat keinen Sinn auf das Dach des Hauses zu klettern wenn das Fundament nicht steht.


Anpassung benötigt in Abhängigkeit der Ausgangssituation und Zielstellung, vor allem im Zuge einer Veränderung der Lebenssituation, Zeit. Ich schaue mir den Menschen an, der in diesem Körper steckt und entwickle ein Trainingsprogramm, dass sämtliche Faktoren berücksichtigt.

Wie starte ich am Besten?

Wenn du mehr über mich erfahren oder Infos zu meinem Coaching haben möchtest, schreibe mir gerne eine Nachricht oder buche gleich dein kostenloses Beratungsgespräch.



Ich freue mich, von dir zu hören!


Alles Liebe,

Tessa

18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page